Ir arriba

BRILLE ONLINE

/

PROMOTIONEN FüR BRILLEN / SPORTBRILLEN RADBRILLEN LAUFEN
SPORTBRILLE


SPORTBRILLE, FINDEN SIE DIE PERFEKTE AUSRÜSTUNG

Sonnenbrillen sind ein grundlegendes Element in jedem Outfit, nicht nur wegen des Sonnenschutzes, den ein gutes Glas bietet. Profisportler wissen, dass eine gut ausgewählte Brille den Unterschied zwischen Erfolg und Niederlage ausmachen kann und der Schlüssel zur Vermeidung möglicher Verletzungen ist. Eine gute Brille schützt uns nicht nur vor möglichen Stößen, sondern hilft uns auch, uns zu konzentrieren, Reflexionen zu vermeiden, komfortabler zu sein oder das Gelände und die Entfernung besser zu unterscheiden.


BEREITEN SIE IHREN SPORTLOOK VOR

Das erste ist zu wissen, dass die Fassung genauso wichtig ist wie das Glas. Flexibilität, Material, Verarbeitung, Farbe... All diese Eigenschaften werden berücksichtigt und müssen den Anforderungen jeder Sportart entsprechen. Im Allgemeinen ist es vorzuziehen, leichte Fassungen mit kontrastreichen Gläsern wie den Oakley Prizm zu wählen, die dazu beitragen, das Sehvermögen erheblich zu verbessern, indem bestimmte Farben hervorgehoben werden, um den Kontrast und die Wahrnehmung von Geländetexturen und -unregelmäßigkeiten zu verbessern. Insbesondere für die Straße werden auch polarisierte Gläser empfohlen, da sie Reflexionen vom Asphalt blockieren.


RADBRILLE

Ideal ist die Verwendung einer Rundumfassung, die alle vier Seiten abdeckt, damit die Augen vor Wind und möglichen störenden Partikeln geschützt sind. Die Fassung muss eine gute Unterstützung bieten, die Sicherheit und Komfort bietet. Es ist auch wichtig, dass Ihre Fahrradbrille über ein gutes Belüftungssystem verfügt und die Gläser nach Möglichkeit gegen Beschlag sind. In Bezug auf die Farbe des Glas: Für sonnige Tage bieten Blau oder Braun die beste Sichtbarkeit, während für Tage mit weniger Licht die gelben oder bernsteinfarbenen Farben besser sind. Einige Sportmodelle enthalten mehrere Wechselgläser oder sind photochrom, um sich perfekt an alle Lichtverhältnisse anzupassen.


RUNNINGBRILLE

Um das Laufen zu üben, sollten Sie eine Brille wählen, die leicht ist und eine gute Belüftung ermöglicht. Vor allem aber ist es wichtig, dass sie eine perfekte Unterstützung bieten, da Sie sicherstellen müssen, dass die Brille bei Bewegung nicht zittert oder herunterfällt, da es sich um eine Art Aktivität mit hohem Aufprall handelt. Viele Modelle enthalten Verbesserungen, die auf den Komfort des Läufers ausgelegt sind, wie rutschfeste Nasenpads, austauschbare Nasenpads, spezielles Futter an den Schläfen für einen besseren Halt... Das Wichtigste ist, dass sie leicht sind und gleichzeitig einen perfekten Griff garantieren.


Sonnenbrille zum Radfahren und Laufen


ANDERE SPORTARTEN, ANDERE GLÄSER


GOLFBRILLE

Für die Fassung wird empfohlen, dass sie geschlitzt ist (nur den oberen Bereich des Glases abdeckend). Dies ermöglicht einen größeren Betrachtungswinkel. Die roten oder rosa Gläser an bewölkten Tagen helfen uns, den Ball in Bezug auf das Grün des Platzes kontrastreicher zu sehen. Und an sonnigen Tagen helfen uns die Gläser mit grünen Farben dabei, den Kontrast des Feldes zu definieren und die Unebenheiten des Geländes besser wahrzunehmen.


NAUTISCHE SPORTBRILLE

Bei dieser Art von dynamischem Sport ist die Unterstützung die Hauptsache in der Fassung. Wählen Sie ein Modell mit einem hinteren Griff, um zu verhindern, dass es ins Wasser fällt. Einige Brille verfügen jedoch über schwimmende Fassungen, um ein Absinken zu verhindern. Wenn die Gläser wasserdicht sind, helfen sie uns, eine bessere Sicht zu erhalten, indem sie Wasser abweisen.


HOCHGEBIRGSBRILLE

Bei Werten über 3.000 ist die Sonnenstrahlung intensiver, daher müssen wir besonders vorsichtig mit unseren Augen sein. In diesen Fällen ist es wirklich wichtig, die Leuchtkraft zu verringern. Wählen Sie dazu immer dunkelbraune oder verspiegelte Gläser. Wenn sie auch polarisiert sind, sind sie komfortabler, indem sie störende Reflexionen reduzieren.


Copyright © 2020 Visual-Click. Alle Rechte vorbehalten